Es tut weh…

…feststellen zu müssen, dass Menschen sich nicht ändern können oder wollen, weil sie so sehr von sich überzeugt sind, dass es ihnen nichts ausmacht andere Menschen mit den Abgrund zu zerren…

Ein gestriges Erlebnis öffnete meine Augen wieder ein Stück weiter und ich frage mich, wie tief ich noch sinken kann bevor ich in der Lage bin zu handeln…

Advertisements

2 Gedanken zu “Es tut weh…”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s