Nachtgedanken

Stille ist um sie herum,
leise rauscht der Wind in den Bäumen,
erwartungvoll sehen blaue Augen sie an,
doch ihre Lippen bleiben stumm.

Eine kleine Träne stiehlt sich hinab,
rinnt über ihr Gesicht,
eine Träne der Freude oder der Trauer?
Ihre Lippen verraten es nicht.

Doch blickt man tief in diese Augen,
dann sieht man den Grund,
weiß um ihres Herzens Pein.
Lautlos hängt eine Frage in der Luft…
„Was ist Wahrheit? Was ist Schein?“

Trübe Gedanken in der Nacht,
während die Welt sich schlafen legt
und der sanfte Nachtwind
ihre Gedanken hinausträgt.

Da ja mittlerweile in so einigen Blogs Gedichte von mir rumschwirren, wollte ich mir selbst auch einmal dieses Vergnügen schenken…Auch wenn es nicht diesen Spaßfaktor hat…mein Blog sieht ja auch vom Design her mehr wie ne Gruselkammer aus. 🙂

Vielleicht geben die Blogs dieser Welt doch viel mehr von ihren Besitzern preis, als es auf den ersten Blick wirken mag…vielleicht hab ich auch nur zu tief in die Flasche geschaut und schreibe deshalb diesen sentimentalen Scheiß…wer weiß das schon?

Advertisements

28 Gedanken zu “Nachtgedanken”

  1. Wessen blaue Augen schauen dich da an, hmmm???

    Ansonsten: Sehr schön geschrieben. *seufz* << (Habe ich da wirklich "seufz" geschrieben??? Vergiss das. Ist ja schlecht für mein Image… Denk´dir bitte ein "wuääh, weiberkram") 😛

    Und soooooo gruselig sieht dein Blog gar nicht aus. Bunnies Blog sieht gruselig aus. 😛

      1. DAS soll ich dir jetzt glauben?????
        Für wie blöd hältst du mich eigentlich, Frollein???
        Wie heißt der Typ und wo wohnt er???
        Wo hast du den kennengelernt???
        Warum muß ich eigentlich erst immer alle Frauen über´s Knie legen, bevor sie vernünftig werden???? *seufz*

        1. Für die ersten vier Sätze wollte ich Dich gerade als meinen Helden betrachten…aber Du zerstörst dieses romantische Bild in dem Du mir mit Schlägen drohst… :mrgreen: Du hast aber noch nen zweiten Versuch *seuf*

    1. Ja…der AJ ist gar nicht lieb zu mir *schluchz* Guck, der hat meinen PO blau gemacht *heul* Hat extra wasserfeste Farbe genommen und dabei ganz fürchterlich gruselig gekichert…

      @AJ *Zunge rausstreck* :mrgreen:

    2. Anbimmeln??? Hat hier jemand was von „Anbimmeln“ gesagt??? *lechz* *sabber*
      Darf ich mitbimmeln??? Ich bringe auch mein Reise-Bärenfell mit.
      Ihr könnt euch auch überlegen, ob ich euch erst durchbimmel und dann über´s Knie lege, oder andersrum. :mrgreen:

  2. Ich fasse es nicht. Da bin ich mal für ein paar Tage mit dem Bloglesen im hintertreffen und schon gräbt AJ hier die halbe Damenwelt an. *kopfschüttel*

      1. @Heiko Ja, so ist der AJ. Gibs zu, Du wärst enttäuscht gewesen, wenn er hier ganz artig kommentieren würde…ob dieses Wort in seinem Wortschatz überhaupt vorkommt???

        @AJ Du weißt doch Appleschnucki, dass Heiko der Vertreter für #S #M und #A ist…

      1. @Bunny…komm…ich tröste Dich *Öhrchen krabbel*

        @AJ… sei ja lieb, sonst zieh ich etwas zu kräftig am Glockenseil und das Bimmeln wird dann zum Glockengeläut :mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s