Momentaufnahme

Momentan geht es mir gut…so richtig gut. Ich habe das Gefühl, als kehre ich zu mir selbst zurück. Ich spüre mich, fühle die Freiheit des Seins, spüre die Energie, die mich durchströmt. Die Welt steht mir offen, ich fühle mich frei. Ich muss nicht mehr über mein Handeln und Tun nachdenken, weil da niemand ist, den es stören könnte. Ich kann Lächeln und Flirten, ohne dass mir dies, ob direkt oder indirekt, vorgeworfen wird. Ich denke nicht mal mehr darüber nach, ob mein Lächeln als Flirt gedeutet werden könnte, nur weil es in mir sprudelt und ich vielleicht noch freundlicher bin als sonst.

Es fühlt sich so gut an, endlich Ich sein zu können, unbeschwert. Keine Verpflichtung, kein Zwang. Ich tu das was ich will, wann ich es will und nicht wann es gewollt ist. Ich bin unangepasst, unterwerfe mich nicht mehr den Spielregeln einer Beziehung, binde mich nicht mehr an Vorstellungen und Erwartungen, die man an mich haben könnte und werde nicht mehr Sklave der Erwartungen, die mein Kopf mir diktiert.

Es ist wie ein Frühling im Winter. Ich hab das Gefühl dass ich toll bin, eben weil ich einfach ich bin, selbstbestimmt. Mich interessiert es nicht ob ich heute so und morgen so bin, ich kenn mich ja nicht anders. Ich bin Madimaus, ich bin viele und das ist auch gut so.

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Momentaufnahme”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s