Ich will hier weg…

…es ist nicht das erste Mal, dass mir die Minimaus diesen Satz um die Ohren pfeffert, aber ich glaube, es ist das erste Mal, dass sie diese Worte so endgültig ausspricht…

…warum auch sollte mein guter Zustand anhalten…

…warum sollte es mir gut gehen…

…mein Bewertungssystem läuft auf Hochtouren…

…ich hasse…mal sie, mal mich, mal alles…

…ich wollte immer vermeiden, dass sie mein Leben lebt, dass sie sich selbst gezwungen sieht, das Elternhaus frühzeitig zu verlassen, um zu überleben…schätz mal, dass klappt nicht so. Ich bin nicht stark genug diesen Satt immer wieder hören zu wollen, denn er ist immer wieder wie ein Messer in meine Eingeweide, in mein Herz…

…dann soll sie gehen…ich kümmere mich darum, wenn sie es wirklich will…während jedwedes Gefühl mit jedem Schritt stirbt…

Advertisements

15 Gedanken zu “Ich will hier weg…”

  1. Nun ja, die einen lernen durch die Fehler anderer, die anderen müssen ihre Fehler selber machen.
    Ich denke, es ist das Klügste, du gibst ihr den Raum und die Zeit dafür.

    Vermutlich wirst du ‚eh nichts ändern können. Machtspielchen werden nichts bringen. Lass sie ziehen. Irgendwann wird auch die Minimaus erwachsen sein.

  2. Natürlich…ich kann nichts mehr tun. Momentan geh ich auf Abstand/Distanz. Allein für mich und meinen Seelenfrieden. ☺️ geht schon

      1. Ja, das mitm Lesezimmer klingt super. Wollte auch schon immer mal ne Hängematte haben, aber hat bisher nie so gepasst.

        Realistischer ist vermutlich, dass ich auch noch ausziehen müsste in was Kleineres…

        Ich warte jetzt einfach mal ab

        1. Hihihihi… Eine Hängematte… Geil… Ich muss dir mal irgendwann eine Geschichte zu mir und meiner Hängematte erzählen. Legendär, sage ich dir. 😀

          Also: Hängematten-Zimmer wäre ich massiv dafür!! *thumbs up*

          1. Also auf die Geschichte bin ich gespannt *aufs Mailpostfach zeig*…😂 bitte mit Foto des Schmuckstückd, wenn eines existiert. So als Inspiration ☺️

            1. Boah geil, du hast um 9:11 Uhr kommentiert.
              9:11
              911 < Du verstehst? 😀

              Mir passiert es wahnsinnig oft, dass ich ins Bett springe und um 0:07 Uhr auf den Wecker gucke. B-)

              Verdammt, es gab (gibt) noch irgendwo ein Foto. Es ist sogar gedruckt worden. Nur ausgerechnet ICH habe das Foto nie bekommen!! 😡 (Ich verklickere dir die Story mal…)

              1. Hehe – ich bin eben gut. Ich gucke häufig um 23:04 auf die Uhr oder bei Zahlenfolgen bzw gleichen Zahlen. Gelingt mir auch bei Autokennzeichen. ☺️

                Naja, und Du um 0:07? Wundert mich nicht…nicht im Geringsten…

                Auf die Story bin ich gespannt. 😂

  3. Du meinst um anhand des letzten verbliebenen Ergebnisses und dessen Bedeutung in der Numerologie (0-9) einen Rückschluss auf den Fahrzeughalter zu ziehen? Bedingt. Denn es sind ja nicht nur die Zahlen 0-9 aussagekräftig 😂 Dann google ich halt einfach. Meist freu ich mich einfach nur, wenn es mir auffällt und ergründe die Bedeutung, warum ich es ausgerechnet jetzt sehe.

    1. ACH DU LIEBER GOTT!!!! 😂
      Frauen…
      Immer gleich so kompliziert….
      Also ich als einfach gestrickter Mann sehe zum Beispiel ein Nummernschild mit den Ziffern 351 und rechne einfach 3 + 5 + 1 = 9
      Simple as that. 😄

        1. Masterzahlen???*
          Ich kenne mit MasterCard zahlen, aber von „Masterzahlen“ habe ich noch nie gehört. 😄
          Muss gleich mal googeln…

          *Hey, ich war immer so der Typ für Biologie, aber Mathe? Hast du schon mal „Die Peanuts“ geschaut? Wenn da ein Erwachsener spricht? SO klangen die Stimmen der Mathelehrer in meinem Kopf. 😄
          Und du kommst mir mit Masterzahlen…

          1. Also eigentlich ist das weniger Mathe und mehr Esotherik 😂 Und Du warst mehr in der Biologie zu Hause? Ich fühlte mich bei den Sprachen sehr wohl ☺️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s